21.5. ACW-Stadtführung Wetzlar II.Teil 12.05.2015
Mal ohne 4rädrige Oldtimer unterwegs waren die Mitglieder des AC-Wetzlar in der Altstadt von Wetzlar bei der II.Stadtführung.



In gekonnter Art und Weise teilte uns Frau Christiane Spory einige historische Hintergründe zur Domstadt mit und erläuterte die Zeit von Wolfgang Goethe in Wetzlar.



Am Wetzlarer Schillerplatz hatten die Aktiven auch die Möglichkeit zu einem kleinen Boxenstopp...
Vorhinweis:
28.Juni ACW-Draisinenfahrt,Anmeldung bei K.Zimmermann
04.Juli ACW-Jugend-Kart-Slalom am Sporthaus Kaps,Solms
3. Mai 13.ADAC GTÜ-Wambach Classic 24.04.2015
Die Oldtimerfahrt des AC-Wetzlar, 
Zeitplan:
ab 9.30 Uhr Start am BMW-Autohaus Wahl Wetzlar,Im Dillfeld
ab 10.00 Uhr DK am Baugeschäft Netz in Altenkirchen
ab 11.15 Uhr DK am Campingplatz Dutenhofenersee
ab 11.45 Uhr DK GTÜ-Wambach in Wetzlar Nähe Krankenhaus
ab 12.00 Uhr DK Dom-Platz Wetzlar
12.15-14 Uhr Mittagspause am BMW Autohaus Wahl Wetzlar
ab 13.20 Uhr DK Marktplatz Braunfels
ab 14.30 Uhr Zieleinfahrt BMW-Autohaus Wahl Wetzlar
...........................................
Streckenverlauf Etappe 1:
Wetzlar,Asslar,Bechlingen,Altenkirchen,Aartalsee,Erda, Biebertal,Lahnau,Dutenhofen,Wetzlar.
Streckenverlauf Etappe 2:
Wetzlar,Solms,Braunfels,Bonbaden,Schöffengrund,Wetzlar .
............................................
Teilnehmerliste nach Klassen:
programm_teilnehmer_in_excel.xls
anklicken und öffnen
Rückfragen an Michael Kreuter Tel.01718124560
-------------------------------------------









Tolle Vorkriegsfahrzeuge am Start:



Volker Hoss startet mit einem D-Rad R04 Gespann aus dem Jahr 1924,die Maschine wird auch "Spandauer Springbock" genannt.
Vom Oldtimerstammtisch Staffel eingesetzt:
Wanderer W11 Roadster mit Kathe und Sohn Karosse.






MG J2 Baujahr 1932 vom Team Müller/Seewald,MSC Lang Göns. 



BMW 315/1 aus dem Jahr 1934:6Zylinder,40PS,1497ccm.
19.April 2015 12.ADAC Hüttenberg Classic Langgöns  
Der AC-Wetzlar räumt ab! 



Gesamtsieg für das ACW-Team Uschi und Michael Kreuter im VW-Bus T2.
Weiterhin in den Pokalrängen:
Schneider/Lenz (Opel Manta);Knaust/Knaust(Porsche 356);Gorschlüter/Wahl (Käfer);R.Woite (MB 280SL);R.Pellini (MGB);Ufer/Hannes (Opel Manta);Siegert/Siegert (Morris).
11. April ACW-Saisoneröffnungsfahrt 02.04.2015



17 ACW-Teams haben die 60km lange Spaßausfahrt durch den Lahn-Dill-Kreis unter die Räder genommen.



Los ging es nach einer Einführung von Frank Wambach in den Dragster-Sport an der GTÜ-Prüfstelle Wambach in Wetzlar.
Während der Ausfahrt mußten einige Fahr-und Wissensaufgaben gelöst werden, bei denen die Teilnehmer viel Spaß hatten.



Am Ende hatten doch die "Profis" wieder die Nase vorn.



1.Platz Team Woite MB 280SL
2.Platz Team Haus VW
3.Platz Team Gorschlüter/Zimmermann VW Käfer



"Blindes" Vertrauen zum Beifahrer zahlte sich aus:Bestes Nachwuchsteam wurde Team Spieker Junior Renault Megan RS.
28.März 2015 ACW-GLP-Lehrgang 30.03.2015
Mit 12 Teams war der 1.ACW-GLP-Lehrgang ausgebucht.



Mit allen vorhandenen Stoppuhren wurde der Kampf um Zehntelsekunden aufgenommen,wobei natürlich der Spaß im Vordergrund stand.



Mit vollem Einsatz bei der Sache!